Online-Casino-Zahlungsmethoden in Europa [2022]

Einzahlungs- und Auszahlungsmethoden sind wichtige Faktoren, die bei der Auswahl eines Online-Casinos in Europa zu berücksichtigen sind. Da nicht alle europäischen Casinos die gleichen Bankoptionen anbieten, ist es entscheidend, eines zu finden, das Ihren Anforderungen entspricht. In diesem Leitfaden sehen wir uns einige der beliebtesten Zahlungsmethoden an, die von EU-Online-Casinospielern verwendet werden, sowie ihre Vor- und Nachteile.

Bezahlte MünzenCoinsPaid ist ein Bitcoin-Zahlungsgateway mit integriertem Krypto-Wallet
ecoPayzecoPayz ist ein Online-Zahlungsdienst, der es ermöglicht, Geld für den privaten oder gewerblichen Gebrauch in über 200 Länder zu senden
GiropayGiropay ist ein Echtzeit-Zahlungssystem, das 2005 in Deutschland eingeführt wurde
iDealiDeal ist eine beliebte Online-Zahlungsmethode in den Niederlanden, für die keine Registrierung oder Registrierung erforderlich ist. Spieler können iDeal direkt nutzen, wenn sie Kunden einer der Banken mit einer Lizenz für iDeal sind
ZeichenJeton ist eine eWallet- und digitale Voucher-Lösung (JetonCash), die es Benutzern ermöglicht, Geld umzutauschen, sichere Geldüberweisungen vorzunehmen und Online-Einkäufe zu tätigen
KlarnaKlarna ist ein Zahlungsdienst, der in Finnland, Dänemark, Schweden, Österreich, Norwegen, Deutschland, den Niederlanden und dem Vereinigten Königreich beliebt ist
MaestroMaestro ist eine Marke von Debit- und Prepaid-Karten im Besitz von Mastercard
MasterCardMastercard ist ein globaler Zahlungsabwickler
MiFinityMiFinity ist ein eWallet und ein digitales Bankkonto, das für Online-Zahlungen verwendet wird
NeosurfNeosurf ist eine Zahlungslösung mit Hauptsitz in Frankreich, die es Benutzern ermöglicht, online Zahlungen zu tätigen, ohne persönliche Daten preiszugeben
NetellerNeteller ist ein beliebtes elektronisches Zahlungssystem, das seit 2000 für Online-Glücksspielzahlungen verwendet wird
PayPalPayPal ist ein Zahlungssystem, das in über 200 Ländern tätig ist und 25 verschiedene Währungen akzeptiert
paysafecardPaysafecard ist eine österreichische Prepaid-Online-Zahlungsmethode, die in mehr als 50 Ländern akzeptiert wird
SkrillSkrill, früher bekannt als Moneybooker, ist ein Anbieter digitaler Geldbörsen im Besitz der Paysafe Group, der 40 verschiedene Währungen unterstützt und in 120 Ländern verwendet wird
TrustlyTrustly ist eine schwedische Online-Zahlungsmethode, die es Spielern ermöglicht, ihre Online-Casino-Konten direkt von ihren Bankkonten zu finanzieren, ohne Bank- oder Kreditkarteninformationen einzugeben
UPayCardUPayCard ist ein E-Wallet-, Prepaid-Karten- und Krypto-Wallet-Anbieter
VisaVisa ist ein globales Zahlungsunternehmen, das seine Dienstleistungen in mehr als 200 Ländern und Territorien anbietet
ZimplerZimpler ist ein schwedischer Anbieter von mobilen Zahlungsdiensten, der in allen europäischen Ländern tätig ist

Europäische Online-Casino-Zahlungsarten

Europäische Online-Casinoseiten bieten ihren Kunden mehrere verschiedene Zahlungsoptionen zur Auswahl. Dies gibt ihnen große Freiheit, die Option auszuwählen, die ihren Bedürfnissen am besten entspricht. Kredit- und Debitkarten, E-Wallets, Kryptowährungen, Überweisungen, mobile Zahlungen und Online-Gutscheine sind die gängigen Zahlungsarten, die Spielern zum Aufladen ihrer Casino-Glücksspielkonten angeboten werden. Weitere Einzelheiten finden Sie unten.

Kredit- und Debitkarten

Kredit- und Debitkarten

Kredit- und Debitkarten wie Visa und MasterCard sind die am häufigsten verwendeten Zahlungsmethoden für europäische Online-Casinospieler.

Wenn Sie eine Kredit- oder Debitkarte verwenden, um Ihr Casino-Konto aufzuladen, müssen Sie Ihren vollständigen Namen, Ihre Kartennummer, das Ablaufdatum und den dreistelligen Sicherheitscode (CVV – Card Verification Value) eingeben. Das Geld wird dann sofort auf Ihr Konto überwiesen.

Die Tatsache, dass Kredit- und Debitkarten weithin akzeptiert werden, ist einer ihrer Vorteile. Es gibt jedoch ein paar Nachteile zu beachten. Erstens kann Ihr Kartenaussteller Ihre Transaktion blockieren, wenn Sie Ihre Kredit- oder Debitkarte zum Spielen verwenden. Zweitens besteht immer die Möglichkeit, dass Ihre Kreditkarteninformationen gestohlen und für betrügerische Transaktionen verwendet werden.

Es ist auch erwähnenswert, dass Kreditkarten vollständig sind in einigen Ländern verboten nicht als Zahlungsmethode in Online-Casinos verwendet werden. Dies liegt daran, dass die Spieler mit Geld spielen, das sie möglicherweise nicht haben, und infolgedessen eine Menge Schulden machen können.

Elektronische Geldbörse - ewallet

E-Wallets (Digitale Geldbörsen)

Eine weitere beliebte Casino-Zahlungsmethode, die in Europa verwendet wird, sind E-Wallets. PayPal, EcoPayz, Neteller und Skrill sind die beliebtesten E-Wallets. Um Ihr Konto mit einem E-Wallet aufzuladen, geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein und bestätigen Sie die Transaktion per SMS oder durch Tippen auf Ihre mobile App. Das Geld wird dann sofort auf Ihr Casino-Konto überwiesen.

Ein Vorteil der Verwendung von E-Wallets besteht darin, dass sie äußerst bequem sind und nahezu sofortige Abhebungen ermöglichen. Sie können sie in der Regel für Ein- und Auszahlungen in den meisten Online-Casinos verwenden. Ein weiterer Vorteil ist, dass sie eine zusätzliche Sicherheitsebene bieten, da Sie Ihre Kredit- oder Debitkarteninformationen bei einer Transaktion nicht eingeben müssen.

Ein paar Nachteile sind allerdings zu beachten. Zuallererst akzeptieren nicht alle Online-Casinos beliebte E-Wallets wie PayPal für Ein- und Auszahlungen. Zweitens kann Ihnen eine Gebühr in Rechnung gestellt werden, wenn Sie Geld von Ihrem E-Wallet auf Ihr primäres Bankkonto überweisen. Ein weiterer Nachteil von E-Wallets ist, dass die meisten Online-Casinos Ihnen den Empfang nicht erlauben Willkommensboni für die erste Einzahlung wenn Sie zum Beispiel mit Skrill oder Neteller einzahlen.

Überweisungsbeleg

Überweisungen

Die meisten europäischen Online-Casinoseiten akzeptieren Überweisungen; Diese Option ist jedoch nicht so beliebt wie elektronische Geldbörsen und Visa-Bankkarten, da es lange dauert, bis die Transaktion verarbeitet wird und das Geld verfügbar ist. Wenn Sie Geld per Banküberweisung überweisen, müssen Sie Ihre Bankkontoinformationen sowie den SWIFT-Code des Casinos angeben. Ihre Bank verarbeitet dann die Transaktion, die bis zu 5 Werktage dauern kann, bis sie auf Ihrem Online-Casino-Konto eingeht. Ein Vorteil der Überweisung ist, dass es sich um eine sehr sichere Zahlungsmethode handelt. Ein weiterer Vorteil ist, dass Ihre Kredit- oder Debitkarte nicht abgelehnt wird.

Ein lokales Überweisungssymbol

Lokale Banküberweisungen

Lokale Banküberweisung ist eine weitere Option, die europäische Spieler zur Finanzierung ihrer Online-Glücksspielkonten verwenden können. Bei dieser Methode werden Gelder von Ihrem persönlichen Bankkonto auf das Bankkonto des Casinos überwiesen. Die Abwicklung der Transaktion dauert in der Regel einige Tage, und Ihr Casino-Konto wird dann mit dem Geld gutgeschrieben.

Prepaid Karte

Karten mit Guthaben

Prepaid-Karten sind eine weitere Option zur Finanzierung eines EU-Online-Casino-Kontos. Diese sind gegen Bargeld in einer Vielzahl von Einzelhandelsgeschäften in ganz Europa, bei autorisierten Online-Händlern und auf offiziellen Anbieter-Websites erhältlich. Wenn Sie eine Prepaid-Karte erhalten, müssen Sie diese mit Geld aufladen, bevor Sie sie verwenden können. Der Geldbetrag, der auf die Karte geladen werden kann, hängt vom Herausgeber ab.

Prepaid-Karten sind bequem und einfach zu verwenden und bieten ein zusätzliches Maß an Sicherheit, da Sie Ihre Kredit- oder Debitkarteninformationen bei einer Transaktion nicht eingeben müssen, und Sie werden niemals zu viel ausgeben, da Sie nur den auf die geladenen Betrag ausgeben können Karte. Dies ist eine ausgezeichnete Zahlungsoption für Spieler, die ihre Online-Glücksspielbudgets kontrollieren möchten!

Paysafecard ist zum Beispiel ein beliebte Prepaid-Karte für Casino-Einzahlungen die in einer Reihe von Online-Casinos verwendet werden können. Sie müssen einen Paysafecard-Gutschein von einem autorisierten Geschäft kaufen und dann die 16-stellige PIN-Nummer eingeben, wenn Sie eine Einzahlung auf Ihrer bevorzugten Casino-Website vornehmen.

Es gibt auch einige Nachteile zu beachten:

  • nicht alle Online-Casinos akzeptieren Prepaid-Karten;
  • Einige Prepaid-Karten haben ein Ablaufdatum und/oder Gebühren.

Vorausbezahlte Cash-Gutscheine

Online-Cash-Gutscheine

Online-Cash-Gutscheine können wie Prepaid-Karten mit Bargeld in Einzelhandelsgeschäften in der EU oder über offizielle Anbieter-Websites erworben werden. Bargeldgutscheine sind in der Regel in Stückelungen von 10 bis 100 EUR erhältlich.

Beispielsweise ist CashtoCode eVoucher eine beliebte Option, die bei offiziellen Händlern wie dundle.com erworben werden kann. Nachdem Sie einen Online-Kauf getätigt haben, erhalten Sie Ihren digitalen Code per E-Mail, mit dem Sie dann innerhalb von Sekunden Geld auf Ihr Casino-Konto einzahlen können.

Dies ist eine weitere ausgezeichnete Option für Spieler, die sich Sorgen um die Online-Sicherheit machen oder Schwierigkeiten haben, ihre Spielgewohnheiten zu kontrollieren.

Es gibt auch einige Nachteile zu beachten:

  • nicht alle Online-Casinos akzeptieren Geldgutscheine;
  • Wenn Sie Ihren Gutschein oder PIN-Code verlieren, gibt es keine Möglichkeit, ihn wiederherzustellen.
  • Sie können mit einem Bargeldgutschein kein Geld von einem Online-Casino abheben.
  • Einige Gutscheinanbieter erheben möglicherweise Gebühren (lesen Sie deren Geschäftsbedingungen, bevor Sie einen kaufen);

Sicheres Open-Banking

Offenes Banking

Open Banking ist wie Trustly eine der am besten bewerteten Zahlungsmethoden, die in Online-Casinos verfügbar sind, insbesondere in den nordischen und mitteleuropäischen Ländern. Es ist schnell, sicher und bequem. Open Banking ist eine relativ neue Art, Finanztransaktionen zwischen Ihnen und einem Händler durchzuführen, und verwendet im Wesentlichen Ihre Online-Banking-ID oder Anmeldeinformationen, um die Transaktion abzuschließen.

Dadurch entfällt die Notwendigkeit, ein separates Konto zu erstellen oder sich bei einem anderen Anbieter anzumelden, was es zu einer äußerst bequemen Online-Casino-Zahlungsoption macht. Da die Transaktion über die Infrastruktur Ihrer Bank abgewickelt wird, ist sie außerdem äußerst sicher.

Darüber hinaus kann diese Methode sowohl für Einzahlungen als auch für Auszahlungen verwendet werden. In den meisten Fällen erfolgen Auszahlungen sofort oder innerhalb weniger Stunden, abhängig von den Auszahlungsbearbeitungszeiten einer Casino-Website.

Der einzige Nachteil von Open Banking ist, dass es nicht in allen europäischen Ländern verfügbar ist.

Kryptotransfer (die Bewegung von Krypto)

Kryptowährungen

Krypto hat an Popularität gewonnen und wird nun von einer zunehmenden Anzahl von Online-Casinos in Europa akzeptiert. Die am häufigsten verwendeten Kryptowährungen sind Bitcoin, Ethereum, Litecoin, Bitcoin Cash und Tether. Wenn Sie diese Kryptowährungen für Online-Glücksspiele verwenden, müssen Sie Ihre digitalen Kryptomünzen an Ihre Casino-Wallet-Adresse übertragen. Danach wird die Transaktion verarbeitet und das Geld steht für Glücksspiele zur Verfügung.

Ein Vorteil der Verwendung von Kryptowährungen besteht darin, dass sie eine zusätzliche Sicherheitsebene bieten, da Ihre persönlichen Daten bei einer Transaktion nicht weitergegeben werden. Ein weiterer Vorteil ist, dass sie häufig verwendet werden können, um Willkommensboni zu erhalten, was bei E-Wallets nicht der Fall ist. Darüber hinaus werden Abhebungen von Bitcoin oder anderen Kryptowährungen in der Regel viel schneller verarbeitet als mit üblichen Echtgeld-Zahlungsmethoden.

Ein paar Nachteile zu beachten:

  • nicht alle Online-Casinos akzeptieren Kryptowährungen;
  • der Wert der Kryptowährung kann stark schwanken;
  • Sie könnten am Ende Geld verlieren, wenn der Wert sinkt;
  • Wenn Sie Ihr Kryptowährungs-Wallet-Passwort verlieren, gibt es keine Möglichkeit, es wiederherzustellen.

Mobile Zahlungsoptionen in europäischen Online-Casinos

Apple-Pay und Google-Pay.

Sie sind wahrscheinlich bereits mit Apple Pay vertraut, wenn Sie ein iPhone besitzen. Es ist ein digitaler Brieftaschendienst, mit dem Sie online, in Apps und in Geschäften mit Apple-Produkten wie iPhones, iPads und sogar der Apple Watch einkaufen können.

Google Pay ist das Android-Äquivalent von Apple Pay, und es funktioniert auf die gleiche Weise. Mit Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet können Sie mit Google Pay online, in Apps und in Geschäften einkaufen sowie Einzahlungen auf Ihr Glücksspielkonto vornehmen.

Der Hauptvorteil der Verwendung von Apple Pay und Google Pay ist, dass sie unglaublich praktisch sind. Mit diesen beiden Zahlungsmethoden können Sie Geld an Freunde senden und empfangen sowie Ihr Online-Casino-Konto aufladen. Darüber hinaus sind beide Dienste äußerst sicher, da sie modernste Sicherheitstechnologien verwenden.

Obwohl beide Methoden sehr bequem und sicher sind, sind sie nicht in allen Online-Casinos verfügbar, daher müssen Sie zuerst die Banking-Seite der Casino-Website überprüfen, wenn Sie eine von ihnen verwenden möchten.

Fazit

Die beste Zahlungsmethode wird durch Ihre individuellen Vorlieben und Bedürfnisse bestimmt. Wir empfehlen Trustly und PayPal, wenn Sie nach einer schnellen und einfachen Möglichkeit suchen, Online-Casino-Zahlungen zu tätigen. Wenn Sie anonym bleiben möchten, können Sie versuchen, Krypto zu verwenden. Und wenn Sie größere Einzahlungen tätigen möchten, können Sie die Banküberweisungsmethode oder die Krypto-Zahlungsoptionen verwenden, die von europäischen Casinoseiten angeboten werden.